Link verschicken   Drucken
 

Autoren live am Do. 28. März: Claudia Schmid liest aus "Mörderische Bergstraße"

15.03.2019

Mörderischer März in Sandhausen ...

am Donnerstag, 28. März um 19.30 Uhr

 

Claudia Schmid

liest aus

"Mörderische Bergstraße"

 

In elf spannenden Kurzgeschichten, die als Fortsetzungskrimi den gesamten Band umfassen, sind Edelgard und ihr Norbert  auf Tour und erkunden die »Mörderische Bergstraße«.

Beginnend im hessischen Darmstadt, über das geschichtsträchtige Lorsch und das romantische Heidelberg bis ins badische Wiesloch, wo Bertha Benz einst tankte.

Auf unterhaltsame Weise stolpert das kauzige Ehepaar in ungewöhnliche Kriminalfälle und über diverse Leichen.

Spannung und Humor sind garantiert!

 

Claudia Schmid lebte in Passau, bevor sie sich ihren Traum erfüllte und an der Mannheimer Universität Germanistik studierte. Seit bald 30 Jahren wohnt sie nun in der Metropolregion Rhein-Neckar nahe Heidelberg und schreibt Kriminelles, Historisches und Reiseberichte.

Die mehrfach ausgezeichnete Autorin ist auch als Redakteurin von "kriminetz.de" sowie als Kommunikationstrainerin tätig und übernimmt mit Vorliebe kleine Rollen in Fernsehkrimis.

 

Eintritt: 5 Euro

Gemeinschaftsveranstaltung mit der vhs

Karten-Telefon: 06224 / 9332-30

 

Foto: Foto: Jürgen Schmid

Kontakt
 

Gemeindebibliothek Sandhausen

Friedrich-Ebert-Schulzentrum
Eingang Büchertstraße
69207 Sandhausen

Tel.: 06224 / 9332-30

 
 
Kalender
 

Nächste Veranstaltungen:

22.03.2019 - 20:00 Uhr
 
26.03.2019 - 16:00 Uhr
 
28.03.2019 - 19:30 Uhr
 
 
 
 
Schriftgrad:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten